Tutorien der Fakultät für Mathematik

Die Fakultät für Mathematik gestaltet „Virtuelle Lernräume“ um die Studienanfänger*innen im 

zu unterstützen. Hier helfen erfahrene Studierende bei der Vor-, Auf- und Nachbereitung der Lehrveranstaltungen 

und beantworten auch gerne Fragen zum Studium bei uns. Die Teilnahme ist freiwillig.


Virtuelle Lernräume

Die Betreuung in den virtuellen Lernräumen erfolgt im Verhältnis 1:15 oder besser. Die Gruppen treffen sich regelmäßig zu fest vereinbarten Zeiten, um gemeinsam mit ihren Tutor*innen über die Inhalte der Vorlesungen und der dazugehörigen Übungen zu diskutieren und offene Fragen zu klären.

 

Zu den Lehrveranstaltungen der jeweiligen StEOP

Diese Gruppen bleiben die StEOP hindurch bestehen und treffen sich 

  • einmal pro Woche (BEd)
  • zweimal pro Woche (BSc)

 

Zu „Einführung in die Analysis“ (BSc) und „Einführung in die lineare Algebra und Geometrie“ (BSc)

Diese Gruppen bleiben bis zum Ende des Semesters bestehen und treffen sich einmal pro Woche. In jeder Gruppe werden sowohl die Inhalte von „Einführung in die Analysis“ als auch von „Einführung in die lineare Algebra“ behandelt. Es gibt also diesbezüglich keine weitere Aufteilung. 

Termine und Teilnahme

Die virtuellen Lernräume finden über Moodle und ein in Moodle implementiertes Video-Konferenz-Tool statt. Damit du zum Moodle-Kurs hinzugefügt wirst, musst du dich auf u:find für das Tutorium anmelden.

Die Anmeldung zu den Tutorien zu „Einführung in die Analysis“ und „Einführung in die lineare Algebra“ ist ab Freitag, dem 20.11.2020, um 10:00 Uhr im Moodle-Kurs möglich. Dafür musst du dir einfach eine der Gruppen aussuchen, die für dich passen, und dich dann bei dieser Gruppe anmelden. Die Termine, zu denen sich die jeweiligen Gruppen treffen, findest du hier

 

Die Anmeldung zu den Tutorien zu den Lehrveranstaltungen der StEOP hat bereits am Anfang des Semesters stattgefunden und ist zur Zeit nur mehr auf persönliche Anfrage möglich. 

Achtung

Die Teilnehmer*innenzahl in den einzelnen Gruppen ist auf 15 beschränkt und es gilt „First-Come-First-Serve“

Bitte überlege dir jetzt schon, in welche Gruppe du möchtest, damit du dich am Freitag, dem 20.11.2020, dann gleich um Punkt 10:00 Uhr für die Gruppe, die zeitlich am besten passt, anmelden kannst.

Ablauf der Tutorien

Genaue Informationen zum Ablauf der Tutorien findest du hier.  


Weitere Unterstützungsangebote