EPM-Vorbereitungskurs

Um ein naturwissenschaftliches, technisches bzw. wirtschaftswissenschaftliches Studium in Österreich aufzunehmen, müssen Studienanwärter*innen mit ukrainischen Sekundarstufenabschluss u.a. die Ergänzungsprüfung Mathematik (EPM) ablegen.

Das Team von Maths+ im Projekt MmF hat einen Kurs zur Vorbereitung auf diese Prüfung speziell für Ukrainer*innen entwickelt. Das Ziel dieses Kurses ist, die Jugendlichen zu unterstützen, die Ergänzungsprüfung gut vorbereitet und zeitnah abzulegen.

(c) Iryna Karpenko

 Kurszeiten

Gruppe 1

Dauer: Vom 20. Februar 2024 bis zum 18. Juni 2024. 

Datum: Wöchentlich am Dienstag und am Donnerstag.

Uhrzeit: Von 18:00 bis 20:00 Uhr.

Gruppe 2

Dauer: Vom 4. Dezember 2023 bis zum 11. April 2024 

Datum: Wöchentlich am Montag und am Mittwoch

Uhrzeit: Von 18:00 bis 20:00 Uhr. 

 Kursprogramm und Aufgabenblätter

FOLGEN UND REIHEN

PLANIMETRIE

  • Kosinus- und Sinussatz

DIFFERENTIALRECHNUNG

INTEGRALRECHNUNG

WAHRSCHEINLICHKEITSTHEORIE

  • Kombinatorik
  • Wahrscheinlichkeitsräume
  • Laplace-Wahrscheinlichkeit
  • Bedingte Wahrscheinlichkeit
  • Folgen der unabhängigen Zufallsexperimenten
  • Diskrete Zufallsvariablen
  • Stetige Zufallsvariablen

 Support auf Telegram

Änderungen im Programm, detaillierte Informationen zu Unterrichtsinhalten und schnelle Antworten auf Fragen erfahren Sie im Telegram-Kanal des Projekts Maths+.

 Veranstaltungsort

Die Kurse finden an der

Fakultät für Mathematik
Universität Wien 
Oskar-Morgenstern-Platz 1
1090 Wien

statt.

 

 

 Leitung

Unterstützung